Die Geschichte der Seeappartements Presseggersee Süd

Die Seeappartements Presseggersee Süd wurden vor 45 Jahren von Dietlinde und Dr. Jakob Oberhofer erworben, ein Jahr nachdem das Haus erbaut worden war. Das wunderbar gelegene großzügige Grundstück direkt am See gab den Anreiz für den Kauf. Damals trug das Haus den Namen Seehotel Passriach. Das junge Ehepaar führte das Hotel mit großem persönlichen Einsatz über 30 Jahre. Man baute die Tennisplätze, die Terrassen, die Kabinen am Strand für jede Familie. Die gute Küche, die Grillabende und die Buffets auf den Seeterrassen waren legendär.



Vor 15 Jahren wurde nochmals ein großer Umbau vorgenommen. Das Hotel wurde in ein Haus mit Ferienwohnungen umgewandelt. Es ist nun der ideale Urlaubsort für Familien, die die sportlichen Möglichkeiten der Anlage schätzen und die die weitgehend unberührte Natur des Gailtals genießen möchten. Frau Dietlinde Oberhofer ist nach wie vor die Geschäftsführerin, ihr Sohn Univ.-Doz. Dr. Bernd Oberhofer Mitbesitzer, die Tochter Heidrun Siebert leitet das Haus vor Ort.



Wir möchten als Familienbetrieb im globalen Wettbewerb der Tourismuskonzerne unserem Haus eine persönliche, regionale, kärntnerisch-ländliche Note erhalten und freuen uns darauf, Sie bei uns willkommen zu heißen.

Grüß Gott